Vulkanlandtor – PRIVAT-SEKTIONALTORE

Unsere Sektionaltore sind ein hochwertiges Qualitätsprodukt aus der Steiermark.

Überzeugen Sie sich von der einzigartigen Standardausführung:

– Energiesparantrieb mit 1 Stk. Handsender
– Einbruchschutz
– Mitfahrende Sicherheitsdruckleiste für die Hinderniserkennung auf den gesamten Torlauf
– Unauffällige, niedrige Bodenschwelle
– Kugelgelagerte Tandemlaufrollen
– Torsionsfedern pulverbeschichtet für eine lange Lebensdauer oder Zugfedertechnik
– Widerstandsfähige Polygrain-Oberfläche
– Bei Gehtür: verdeckt liegende Beschläge

Torpaneel:

Die Torblattsektionen sind 40 mm isoliert und bestehen aus vollverzinkten Sandwichpaneelen. Diese sind siebenfach endbehandelt und haben in den Farbtönen RAL 9016P und RAL 7016P eine Polygrain-Endbehandlung.
Oberflächenausführung in Glatt, Stucco oder Woodgrain möglich.
Alle Paneeltypen (Glatt, Sikke, Mikrorille, Mittelrille, ¾ Rille oder Kassette) sind zum gleichen Preis erhältlich.
Die Torblattinnenseite wird immer in Stucco RAL 9016 ausgeführt.
Je nach Torhöhe kommen Paneelhöhen von 500 mm bis 610 mm zum Einsatz.
Die Bodendichtung wird direkt in die Bodensektion montiert (es wird kein zusätzliches Profil benötigt).

Daten Torblatt:

Luftdurchlässigkeit EN 12426 Klasse 2
Windlast EN 12424 Klasse 5 – 1400 Pa
Wasserdichtheit EN 12425 Klasse 3 – 130 Pa
Wärmedämmung – U-Wert ohne Fenster < 0,9 W/m2K

Zargen und Dichtungen:

Die senkrechten sowie waagrechten Laufschienen sind aus verzinktem Stahlblech gefertigt, wobei jeweils die Außenseite geschlossen ist. Zum Schutz vor Energieverlust dienen die seitlichen Dichtlippen und die Sturzdichtung findet in Verbindung mit dem Sturzprofil Anwendung.
Das Vulkanlandtor besitzt somit eine umlaufende Dichtungsebene.

Laufwerke und Einbruchshemmung:

Das Vulkanlandtor wird standardmäßig mit kugelgelagerten Tandemlaufwerken ausgeführt, die für einen leisen, ruhigen Torlauf sorgen. Weiters zählt zur Standardausführung ein zusätzlicher Einbruchschutz, der einen Einbruch um einiges erschwert und es fast unmöglich macht, das Tor auszuhebeln.
Für eine schöne Optik sorgen die weißen Beschläge auf der Innenseite.

Gewichtsausgleich:

Zur Auswahl stehen zwei Federsysteme: Torsions- oder Zugfedern.
Diese werden seitlich, oben vorne oder oben hinten angebracht und werden mit zwei Lasttragseilen über eine Umlenkung zum Torblatt verbunden.

Antrieb und Beschläge:

Unsere Standardausführung beinhaltet einen Energiesparantrieb inkl. 1 Stk. Handsender sowie eine mitfahrende Sicherheitsleiste (Hinderniserkennung; so sensibel, dass ein rohes Ei dem Druck standhält) und einen Innengriff.

Standardfarben:

RAL 9016, RAL 7016, RAL 9010 oder RAL 6005

Sämtliche RAL-Sonderfarben gegen Aufpreis erhältlich

Wahrscheinlich das beste Sektionaltor Österreichs!

10 Jahre Garantie
Durch von uns ausgewählte und geprüfte Materialien können wir eine Werksgarantie von 10 Jahren gewähren*

5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Garantie auf unsere Torantriebe*

* Ausgenommen sind mutwillige Beschädigungen sowie Unter- und Überspannungen

Umweltfreundliche Verpackung durch wiederverwendbare Holzkisten (nur mehr minimaler Abfall)